Faster than Hockey, rougher than Rugby, sexier than Golf

By 8. Januar 2015Allgemein

Rasanter Start ins neue Polo-Jahr:
Hochkarätiges Spieleraufgebot beim beliebten Arena Polo vom 9. bis 11. Januar 2015 auf Gut Ising – Auftaktturnier vor dem weltgrößten Schnee-Polo-Event in Kitzbühel

Das Polo-Jahr 2015 beginnt mit einem Highlight: Vom 9. bis 11. Januar veranstaltet der Chiemsee Polo Club auf Gut Ising wieder das beliebte Arena Polo in der großen Reithalle mit Blick über den Chiemsee und das malerische Voralpenland. Neben vielen Fans des rasanten Reitsports und vielfältigen kulinarischen Genüssen ist vor allem auch mit einem erlebenswerten Aufgebot an Polosport-Größen zu rechnen. Denn das Gut Isinger Arena Polo gilt als Auftaktturnier zum Snow Polo World Cup in Kitzbühel – dem weltgrößten Polo-Turnier auf Schnee – nur ein Wochenende später. Ideale Bedingungen also, um den schnellsten Ballsport der Welt live zu erleben. Auch Neugierige sind herzlich willkommen – der Eintritt ist frei.

„Faster than Hockey, rougher than Rugby, sexier than Golf“
Beim Arena Polo ist der Platz deutlich kleiner als auf den normalen Polo-Spielfeldern. Dadurch sind die Zuschauer damit wesentlich näher am Geschehen und können die Polo-typische Mischung aus Tempo, Taktik und enormer Geschicklichkeit hautnah miterleben. „Das ist mit ein Grund, warum dieser Event so gut bei den Zuschauern ankommt, egal ob sie bereits Polo-Enthusiasten oder Newcomer sind“, erklärt Gutsbesitzer Konstantin Magalow. Beim Arena Polo mit Start am Freitagnachmittag um 17 Uhr werden vier Teams à drei Spieler gegeneinander antreten. Im Teilnehmerfeld sind bekannte Namen wie Eva Brühl – Deutschlands beste Polospielerin – oder der passionierte Prodi Sebastian Schneberger, der den Polo-Slogan „Faster than Hockey, rougher than Rugby, sexier than Golf“ geprägt hat.

Raclette im Vinschgerl und Hot Cranberry Vodka
Poloturniere sind immer auch Lifestyle-Events mit Spaß am Sehen und Gesehen werden, mit Lust am Genuss. So tischt das für seine Küche weithin bekannte Hotel-Gut den Turniergästen verschiedene leckere Winter-Snacks auf – wie Raclette im Vinschgerl, Spareribs oder feurige Bosna. Und auch bei den Getränken geht es heiß her: Passend zum Winter-Polo werden Hot Cranberry Vodka oder heißer Eierlikör mit Sahne serviert.

Als Hauptsponsoren fungieren in diesem Jahr Premium Cars Rosenheim, Hotel Gut Ising, Handstich und die Bensegger GmbH.

Weitere Informationen unter http://www.gut-ising.de/sport-freizeit/polo.html.

Leave a Reply